26. April 2021


Weitere Lockerungen

Liebe Angehörige, liebe Besucherinnen und Besucher, liebe Gäste

Ab Montag, 26. April 2021 öffnen wir unsere Kafi Stockberg-Terrasse für BewohnerInnen, Angehörige und Besucher, entsprechend dem Entscheid des Bundesrates über die Öffnung der Aussenbereiche und Restaurant-Terrassen.

Nach wie vor gilt für alle eine Maskenpflicht - Im Haus wie auch im Garten!

  • Besuchszeiten 13.30 Uhr - 17.00 Uhr
  • Pro Bewohner/in pro Nachmittag 4 Personen inkl. Kinder
  • Die Dauer des Besuches ist nicht beschränkt
  • Die Besuche können in den Bewohnerzimmern, in unserem wunderschönen Garten oder im Kafi Stockberg stattfinden, Konsumation ist jedoch nur draussen auf der offenen Terrasse möglich.
  • Der Haupteingang bleibt neu während den Besuchszeiten (13.30 – 17.00 Uhr) offen. Alle Besucher und Gäste sind gebeten, sich weiter an die bestehenden Schutzmassnahmen zu halten und die Kontaktdaten zu hinterlegen.

Vielen Dank für Ihr Verständnis!


19. Februar 2021

Schrittweise Lockerungen

Liebe Angehörige, liebe Besucherinnen und Besucher, liebe Gäste

Es geht wieder aufwärts! Die Corona-Situation in unserem Haus hat sich deutlich entspannt und in Absprache mit dem stellvertretenden Kantonsarzt können wir nun schrittweise Lockerungen einführen.

Nach wie vor gilt für alle im ganzen Haus eine Maskenpflicht!

Ab Montag, 22. Februar 2021 können unsere Bewohnerinnen und Bewohner wieder Besuch empfangen - jedoch noch stark eingeschränkt!

  • Besuchszeiten 13.30 Uhr - 17.00 Uhr
  • Pro Bewohner/in pro Nachmittag ein/e Besucher/in für max. 1 Stunde (ohne Voranmeldung)
  • Die Besuche finden nur im Kafi Stockberg oder in unserem Garten statt
  • Das Kafi Stockberg bleibt weiterhin für Konsumationen geschlossen. Auch das Konsumieren von Selbstmitgebrachtem ist nicht erlaubt.
  • Die Platzzahl im Kafi Stockberg ist auf 17 Bewohner/innen und 17 Besucher/innen beschränkt. Falls diese Platzzahl ausgeschöpft ist, kann es zu Wartezeiten kommen.

Diese ersten Erleichterungen birngen ganz sicher wieder viel Lebensqualität zurück. Wir alle freuen uns, Sie nach dieser herausfordernder Zeit wieder bei uns begrüssen zu dürfen.

Vielen Dank für Ihr Verständnis!


5. Februar 2021

BESUCHSVERBOT

Liebe Angehörige, liebe Besucherinnen und Besucher, liebe Gäste

Aufgrund der aktuellen Corona-Situation bleibt das gesamte Pflegezentrum bis auf weiteres geschlossen. Besuche sind in dieser Zeit nicht mehr möglich.

Vielen Dank für Ihr Verständnis!


27. Januar 2021

Neue Massnahmen

Liebe Angehörige, liebe Besucherinnen und Besucher, liebe Gäste

Aufgrund der aktuellen Lage wurde heute die Abteilung 3. Stock unter Quarantäne gestellt. Die Quarantäne wird mindestens bis und mit Sonntag, 7. Februar 2021 andauern und Besuche sind nicht möglich.

Für die Abteilung 1. und 2. Stock werden Besuche nur noch in den Räumlichkeiten vom Kafi Stockberg stattfinden können, natürlich unter Einhaltung der aktuellen Schutzmassnahmen. Im Kafi Stockberg darf nichts konsumiert werden - auch nichts Selbstmitgebrachtes. Besuche auf dem Zimmer sind bis auf weiteres nicht erlaubt.

Die Besuchszeiten sind nach wie vor von 13.30 Uhr bis 17.00 Uhr und es ist keine Voranmeldung nötig. Wir bitten Sie, die maximale Anzahl Besucher von 2 Personen einzuhalten oder wenn möglich, momentan von einem Besuch in unserem Haus abzusehen.

Vielen Dank für Ihr Verständnis!


14. Januar 2021

Besuchszeiten

Liebe Angehörige, liebe Besucherinnen und Besucher, liebe Gäste

Zur Zeit sind Besuche während unseren normalen Besuchszeiten von 13.30 Uhr bis 17.00 Uhr möglich. Das Kafi Stockberg ist für Konsumationen, auch selbstmitgebrachtes Essen und Getränke, geschlossen. Gemütliches Zusammensitzen im Kafi Stockberg ist jedoch weiterhin erlaubt! Bitte beachten Sie beim Eintreten unsere Eintrittsregeln und Schutzmassnahmen. Vielen Dank!

Für Fragen sind wir gerne auch telefonisch für Sie da!
Und natürlich halten wir Sie auf unserer Homepage immer auf dem Laufenden.


25. September 2020

Neue Zentrumsleitung

Nach über 23 Jahren Arbeit im Wohn- und Pflegezentrum Stockberg – zunächst 12.5 Jahre als Pflegedienstleitung und Ausbildungsverantwortliche – danach 11 Jahre als Zentrumsleitung – wird unsere Zentrumsleitung, Frau Vreny Risi per 30. April 2021 in Pension gehen.                        

Zu unserer grossen Freude ist es dem Stiftungsrat gelungen, eine sehr gut qualifizierte Nachfolgerin zu finden. Die neue Zentrumsleitung heisst Frau Elsbeth Kellerund wird am 1. April 2021 ihre Arbeit in unserer Institution aufnehmen. 

Frau Keller ist ausgebildete Pflegefachfrau FH mit vielen Zusatz-Ausbildungen. Unter anderem ist sie Ausbildnerin mit eidg. Fachausweis und wird sich ganz sicher auch dafür einsetzen, dass das Wohn- und Pflegezentrum Stockberg eine grosse Ausbildungsinstitution bleibt. Sie führte viele Jahre den Pflegedienst von mehreren grösseren Institutionen und verfügt über alle notwendigen Führungs-Ausbildungen.

Damit erfüllt sie alle Anforderungen, welche für die Aufgabe der Zentrumsleitung Voraussetzung sind. Am 14. August 2020 wurde sie an einer ausserordentlichen Stiftungsratssitzung offiziell gewählt. Im Anschluss daran bestätigte auch das Amt für Gesundheit und Soziales, dass alle kantonalen Anforderungen erfüllt sind.

Wir alle freuen uns darauf, mit Frau Keller die Zukunft des Wohn- und Pflegezentrums Stockberg gestalten zu dürfen.


 

Lehrabschluss 2020

Herzliche Gratulation unseren Auszubildenden zum Abschluss.
Alle sechs haben ihren Abschluss mit Bravour gemeistert. Darauf sind wir sehr stolz!
Wir wünschen Tenzin, Sarah, Raphael, Martina, Tedros und Umar alles Gute und
viel Erfolg auf ihrem weiteren beruflichen Weg!

 


 

Wohn- und Pflegezentrum Stockberg, Stockbergstrasse 9, CH-8854 Siebnen, Tel. 055 450 31 00, info@pflege-siebnen.ch